Photovoltaik

Energieautarke Abfallwirtschaft

Biomüll, Plastik, Papier - jeden Tag produziert die Weltbevölkerung rund 3,5 Millionen Tonnen Müll. Der größte Anteil davon kommt aus Europa und Nordamerika.

Dabei wissen wir schon längst, dass wir unser Konsumverhalten ändern müssen. Jeder ist gefordert, abfallarm zu kaufen und die Produkte auch möglichst lange zu nutzen. Müll, der sich nicht vermeiden lässt, sollte richtig getrennt und der Verwertung zugeführt werden. Denn ein Großteil davon ist kein Müll, sondern Wertstoff.

Innen wie außen top – so geht Produktion heute!

Mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Holzverarbeitung und ein komplettes Leistungsangebot vom Rohholz bis zum fertigen Gebäude: Das zeichnet die Aumann Unternehmensgruppe aus. 

Die Holzbau Aumann e.K. übernimmt dabei die Planung und den individuellen Aus- und Neubau von Privat-, Kommunal- und Gewerbebauten, sowie Hallen und bietet Lösungen für die Sanierung von Altbauten und Aufstockungen. Außerdem erstellt die Firma Holzbau Aumann für viele Zimmereien jede Art von Abbund nach Maß.

Sonnenenergiehaus mit Heimatgefühlen

Das Team von GSE Neusäß, ein Klimaschutznetzwerk-Mitglied der ersten Stunde, ist mit allen solar gewärmten Wassern gewaschen und wurde bereits dreimal zum besten Solarbetrieb der Region gekürt.

Gegründet wurde das Unternehmen 1993 von Dipl.-Ing. (FH) Marcus Boser aus Leidenschaft für die Sonne. Daher war es für den Geschäftsführer Marcus Boser und seine Familie eine Selbstverständlichkeit, dass sein privates Wohnhaus, Baujahr 1994, ebenfalls durch Sonne und Holz aus der Region versorgt wird.